We Are Flowergirls Winter Look, Flower crown

Vor ein paar Monaten war ich zu einem Event von weareflowergirls eingeladen. Dort habe ich zum ersten Mal von den flowergirls gehört und mich in deren Arbeit etwas verliebt.

Die flower crowns werden in Handarbeit im ersten Bezirk in Wien gefertigt. Dadurch ist jede flower crown einzigartig. Es werden Blumen in verschiedenen Materialien verarbeitet. Neben synthetischen Blumen, Seidenblumen und Papierblumen verwenden sie auch Blumen aus Leder und auch Perlen.

Es werden flower crowns für verschiedene Anlässe angeboten z.B. zum Dirndl, für Hochzeiten, für Bälle und flower crowns die gemeinsam mit sehr bekannten Personen / Designern kreiert wurden.

Die flower girls bieten auch individuelle Kreationen an. Wenn man eine flower crown in einer bestimmten Farbe benötigt, dann kann man diese bei weareflowergirls anfragen. Auch kann man weareflowergirls buchen um seine Sommerparty, Firmenparty oder Hochzeit mit Blumenkränzen aus echten Blumen aufzuhübschen.

Da ich euch die tolle Arbeit von weareflowergirls vorstellen wollte habe ich bei weareflowergirls angefragt und durfte mir im Rahmen einer Zusammenarbeit eine flower crown zum Fotografieren ausborgen.

Ich habe mich für die flower crown „fleur“ entschieden.

Ich bin der Meinung, dass man die flower crown nicht nur auf Events tragen kann sondern auch im Alltag. Früher hat man auch ständig Haarreifen getragen. Durch die flower crown sticht man aus der Menge heraus und wird regelrecht zu einem flowergirl.

Daher habe ich zu der flower crown ein Outfit gewählt, das man auch im Alltag tragen kann.

Wie seht ihr das?

flower crown fleur | Mantel Mango  | Bluse VILA | weiße Jeans (alt – ähnliche hier) | SchuheTasche