Karotten Spinat Kichererbsen Bowl
*Produktplatzierung

Vor schon etwas längerer Zeit habe ich einen Spiralschneider gekauft. Meiner ist nicht elektrisch, sondern durch das Drehen des Gemüses entstehen die Spiralen. Bisher habe ich ihn nur für Gurken genutzt, aber vor kurzem habe ich auf Pinterest entdeckt, dass man auch aus Karotten gesunde Zoodles zaubern kann.

Zu den Karotten Zoodles habe ich Spinat, Kichererbsen, Oliven sowie Eier hinzugefügt – alles in einer beschichteten Pfanne ohne Öl leicht angebraten und dann in einer Bowl angerichtet. Nachfolgend findet ihr mein Rezept für eine richtig leckere, gesunde und kalorienarme Bowl:

Karotten Spinat Kichererbsen Bowl

Zutaten

  • 2 große Karotten
  • 1/4 – 1/2 Dose Kichererbsen
  • etwas Spinat (3 Rosen vom tiefgekühlten)
  • 2 Eier
  • Oliven nach Bedarf
  • 1/2 Suppenwürfel
  • Cashewnüsse

Zubereitung

  1. Eine Pfanne mit Beschichtung ohne Öl vorheizen.
  2. Etwas Wasser in die Pfanne gießen und 1/2 Suppenwürfel dazu geben.
  3. Die Karotten mit einem Spiralschneider zu Zoodles verarbeiten oder in Streifen schneiden und in der Pfanne leicht anbraten.
  4. Den Spinat, die Kichererbsen und die 2 Eier dazu geben.
  5. Zum Abschluss alles in eine Bowl geben schön anrichten und nach Belieben mit Cashewnüssen garnieren.

Geschirr: Motel a Miio Alcachofra peach

Karotten Spinat Kichererbsen Bowl

Karotten Spinat Kichererbsen Bowl