So nun habe ich mich auch mal darüber getraut und versucht einen grünen Smoothie selbst herzustellen.

Ich bin ein absoluter Smoothie Fan und trinke auch green Smoothies sehr gerne. Ich finde die Smoothies im Handel schmecken einfach alle lecker. Es gibt im Grunde keinen der mir nicht schmeckt.

Selbst habe ich bisher nur selten Smoothies gemacht und wenn dann eher im Sommer als Erfrischung.

Die Herstellung eines green Smoothie hat mich aber schon länger gereizt. Daher ging es für mich vorige Woche zur Billa, wo ich alle Zutaten gekauft habe.

Zutaten

  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • 1 Schüssel Spinat
  • 1/2 Zitrone
  • ca. 100ml Wasser

Zubereitung

Banane und Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden

Spinat waschen

Zitrone auspressen

Alle Zutaten und 100 ml Wasser in einen Mixer geben und mixen oder mit den Pürierstab gut pürieren.

Die Masse in ein Glas geben und genießen.

Mein Fazit

Wenn man alle Zutaten zu Hause hat, dann dauert die Zubereitung gerade mal ein paar Minuten. Alle, die Spinat eher nicht so gerne essen kann ich beruhigen. Den Spinat schmeckt man überhaupt nicht heraus. Der Smoothie schmeckt sehr stark nach Apfel und Banane.

Meine Angst vor der Zubereitung von Green Smoothies war total unbegründet. Wie schon erwähnt die Zubereitung geht toal schnell und der Smoothie schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch noch sehr gesund.

Eat some Greens!!

Bei Koch & Küche findet ihr noch weitere 18 leckere Rezepte für grüne Smoothies.