Wie ihr bereits auf instagram gesehen habt gehe ich gerne Laufen. Man kann dabei total gut vom Alltag abschalten, einmal alles hinter sich lassen und man muss an nichts denken.

Bisher habe ich zum Laufen immer das angezogen, was ich gerade so an Kleidung im Kleiderschrank hatte. Das war eben einmal mein Tennisrock mit einer Leggins oder mein Gewand, das ich beim Zumba immer trage. Da der Winter heuer wirklich sehr kalt ist und meine Fleeceweste von Jack Wolfskin mir fürs Laufen gehen dann doch etwas zu kalt war, dachte ich mir dass es jetzt mal Zeit wird für ein neues Laufgewand.

Nun habe ich mich im Internet auf die Suche nach Laufbekleidung begeben und das war gar nicht so leicht, das zu finden, was ich wollte. Denn entweder stimmte der Preis für mich nicht, es gab meine Größe nicht mehr oder mir gefiel die Farbe einfach nicht. Ich habe auf mehreren Internetseiten gesucht wie z.B. bei Amazon, Zalando und sportscheck.com. Fündig bin ich dann bei Zalando geworden. Hier habe ich auch noch im Sale Laufkleidung in meiner Größe gefunden.

Laufhose

Bisher ging ich immer mit meiner Hose von ZUMBAwear laufen. Diese ist auch aus einem Funktionsmaterial nur hat sie keine Reflektoren und dies störte mich schon länger. Vor allem wenn man im Winter laufen geht, wo es den ganzen Tag nicht wirklich hell wird ist die Gefahr groß, wenn man auf der Straße läuft, dass man von Autos übersehen wird. Daher sollte die neue Laufhose Reflektoren haben. Bei Zalando hab ich dann meine neue  Laufhose gefunden. Sie ist von Nike Performance und heißt POWER SPEED Tights. Ich habe sie in der Farbe „black/iridescent/reflective silver“ genommen. Es gibt sie auch noch in anderen Farben. Ich bin mittlerweile schon mehrere Male mit ihr Laufen gegangen und bin sehr zufrieden mit ihr. Sie hat am Bund ein Band mit dem man die Hose noch mehr zusammenbinden kann damit sie nicht rutscht. Aur der Rückseite der Hose befindet sich eine große lange Tasche in die man z.B. die Schlüssel verstauen kann.

Laufjacke

Meine neue Laufjacke ist von Gore Running Wear. Ich wollte eine Softshelljacke, die nicht allzu teuer ist, trotzdem aber von guter Qualität und den Wind und die Kälfte nicht durchlässt. Bisher ging ich ja immer mit meiner Fleeceweste von Jack Wolfskin laufen und die war eindeutig zu dünn. Auf Zalando bin ich dann im Sale fündig geworden und habe eine Softshelljacke von gore gefunden. Die ist in der Farbe raven brown und heißt SUNLIGHT. Wie oben schon erwähnt bin ich in der Zwischenzeit schon mehrere Male Laufen gegangen und mein Fazit zu der Jacke ist, das sie wirklich sehr warm hält, den Wind und die Kälte nicht reinlässt und den Schweiß sehr gut absorbiert. Auch sehr vorteilhaft finde ich die Kapuze und die Daumenschlaufen. Sehr hilfreich ist ein kleines Fach an der Unterseite der Jacke, das extra dafür vorgesehen wurde um die Schlüssel zu verstauen.

Laufhandschuhe

Da es derzeit so kalt ist und ich zum Laufen meistens meine Handschuhe angezogen habe, die ich sonst auch trage, die aber nach jeder Laufsession total nass waren und gewaschen werden mussten habe ich mich mal auf die Suche nach Laufhandschuhen begeben und ich bin tatsächlich fündig geworden. Ich habe mir bei Zalando Laufhandschuhe von Nike Performance bestellt. Sie heißen RIVAL und haben die Farbe black/silver. Auch sie haben reflektierende Elemente und auf der Innenseite befindet sich der Nike Spruch „Just do it“. Leider kann man mit ihnen nicht das Handy bedienen. Sie halten warm sind aber für sehr hohe Minustemperaturen nicht geeignet.

Laufshirt

Meistens habe ich unter der Fleeceweste von Jack Wolfskin ein normales Shirt getragen. Dieses absorbierte natürlich nicht den Schweiß und mir war nach ein paar Kilometern kalt. Daher wollte ich auch ein Funktionsshirt, das den Schweiß gut absorbiert und mich warm hält. Ich habe bei Zalando mehrere Laufshirts von Nike gefunden und habe mich schlussendlich für das Laufshirt von Nike Performance ELEMENT in der Farbe dark grey/heather/reflective silver entschieden. Es verfügt genauso wie die Laufhose über reflektierende Elemente. Vorteilhaft ist, dass das Material nicht allzu dick ist und ich das Shirt daher auch im Frühjahr anziehen kann.

Ich bin mit meinem Weihnachtsgeschenk sehr zufrieden und glücklich. Ich kann euch die Produkte wirklich nur empfehlen, verwendet Funktionskleidung beim Sport sie unterstützt euch und hält euch im Winter warm.

 

Nachfolgend findet ihr noch ein paar Fotos vom Raureif: