Linzertorte Rezept

Heute habe ich ein richtig leckeres Rezept für euch. Schon öfter habe ich eine Linzertorte gebacken. Diese war spätestens nach ein paar Tagen nicht mehr da, da sie so etwas von lecker war. Normalerweise verwendet man für die Original Linzertorte Ribieselmarmelade – da ich aber Marillenmarmelade sehr liebe – habe ich diese verwendet.

Die Original Linzertorte ist gekennzeichnet durch ihr typisches Gittermuster. Um die Torte etwas aufzupeppen und mich auf die kommende kalte Jahreszeit etwas einzustimmen, habe ich bereits jetzt meine Keksausstecher ausgepackt. Ich habe mich für Stern-Ausstecher entschieden. Mit den ausgestochenen Sternen habe ich dann die Torte verziert.

Sieht doch toll aus oder?

Linzertorte Rezept

Zutaten

  • 200 g Butter in Zimmertemperatur
  • 330 g Mehl
  • 200 g Staubzucker
  • 130 g Haselnüsse eventuell geröstet
  • 2 Eier
  • Gewürze (Vanille, Zitrone, Zimt, Nelkenpulver)
  • 10 g Backpulver
  • 300 g Marmelade (Ich habe Marillenmarmelade verwendet – im Originalrezept wird Ribieselmarmelade verwendet.)
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • 60 g gehobelte Mandeln zum Verzieren

Zubereitung

  • Optional: Haselnüsse auf ein blech geben und 20 Minuten bei 160 Grad im Ofen rösten. Nach dem Abkühlen sollte man die braune Haut der gerösteten Haselnüsse entfernen indem man die Haselnüsse aneinander reibt. Danach kann man die Haselnüsse in der Küchenmaschine mahlen.
  • Das Mehl, die gerösteten Haselnüsse, die Gewürze und den Staubzucker in eine Schüssel geben.
  • Die Butter und die zwei Eier dazu geben.
  • Anschließend zu einem Teig kneten.
  • Den Teig für eine halbe Stunde im Kühlschrank kühl stellen.
  • Backrohr auf 190°C aufheizen.
  • Den Teig Vierteln und ein Viertel zur Seite. legen. Die übrigen drei Viertel mit etwas Mehl bestreuen und 1 ½ cm dick auf die Größe der Form ausrollen.
  • Dann den Boden mit Marmelade bestreichen.
  • Das vorher zur Seite gelegte Viertel Teig ausrollen und mit einem Keksausstecher einzelne Kekse ausstechen. Die ausgestochenen Kekse auf das Marmelade legen.
  • Die ausgestochenen Kekse mit verquirltem Ei bestreichen und am äußerem Tortenrand die gehobelte Mandeln andrücken.
  • Die Torte für 40-45 Minuten bei 190°C backen.

Gutes Gelingen!

Quelle

Konditorei Jindrak

Linzertorte Rezept

Linzertorte Rezept

Linzertorte Rezept

Linzertorte Rezept