Selbst gebastelter Adventskalender mit Eukalyptus und Stoffsackerl
*Produktplatzierung

Nun ist es soweit, wir haben Dezember und die Adventszeit beginnt. Wie jedes Jahr gibt es auch bei mir einen Adventskalender. Seit vorigem Jahr verzichte ich auf Adventskalender mit Schokoladenfüllung und bastle mir meinen Adventskalender selber.

Heuer habe ich mich für einen Adventskalender mit Stoffsackerl entschieden. Diese hängen an einem Stickrahmen, den ich mit Eucalyptus und Skimmia geschmückt habe.

Was benötigt man?

Den Stickrahmen bekommt man z.B. in einem Handarbeitsgeschäft oder bei Amazon. Die Stoffsackerl habe ich bei Depot gekauft.

In der Regel haben Blumengeschäfte zu dieser Zeit Eucalyptus und Skimmia auf Lager. Fragt einfach bei eurem Blumengeschäft eures Vertrauens nach, ob sie die zwei Pflanzen lagernd haben.

Anleitung

Ich habe mich dazu entschieden das Gewinde des Stickrahmens zu verstecken. Daher habe ich zunächst den Stickrahmen mit dem Gewinde auf der unteren Seite auf einen Tisch gelegt.

Sofern die Sackerl noch nicht verschieden lange Fäden haben sollte man im nächsten Schritt auf jedem Sackerl einen Faden befestigen.

Dann nacheinander die Fäden am Stickrahmen befestigen. Dabei sollte man mit dem kürzesten Fäden beginnen.

Wenn alle Sackerl am Stickrahmen befestigt sind kann man den Stickrahmen noch etwas verzieren. Ich habe Eukalyptus und Skimmia verwendet. Diese habe ich mit einem Basteldraht um den Stickrahmen gewickelt.

Zum Befestigen habe ich einen Reißnagel verwendet.

Wie sieht euer Adventskalender aus? Bastelt ihr ihn auch jedes Jahr selber?

Siehe auch: DIY: Adventskalender 2017

Follow my Blog with Bloglovin