Zitronenmelisse Sirup

Nachdem ich euch vor kurzem ein Rezept für Holunderblüten Sirup vorgestellt habe, gibt es jetzt auch ein Rezept für richtig leckeres Zitronenmelissen Sirup.

Zutaten

  • 30 Stängel Zitronenmelisse
  • 2kg Zucker
  • 4l Wasser
  • 70g Zitronensäure
  • 3 Zitronen
  • 1 Packerl Einsiedehilfe

Zubereitung

  • Die 30 Stängel Zitronenmelisse gut waschen und in eine große Schüssel legen.
  • Die drei Zitronen auspressen, den Saft mit den Schalen in die Schüssel geben.
  • 70g Zitronensäure dazu geben.
  • Dann 4l Wasser darüber gießen.
  • Alles gut abdecken und über Nacht ruhen lassen.
  • Am nächsten Tag die Zitronenmelisse gut ausdrücken und entfernen. Die Zitronen herausnehmen.
  • Danach die Masse gut abseihen. Am besten ihr legt in ein Sieb ein Geschirrtuch und lässt den Saft durchlaufen. So bleiben auch deine Schwebestoffe im Geschirrtuch hängen.
  • Danach 2kg Zucker dazugeben und gut auflösen.
  • Abschließend zur besseren Haltbarkeit die Einsiedehilfe zum Saft dazu geben. (Gebrauchsanweisung beachten)
  • Sirup in Flaschen füllen.

Tipp: Ich trinke das Sirup am liebsten mit Mineralwasser, Eiswürfeln und einer halben ausgepressten Zitrone. Probiert es mal – es schmeckt richtig lecker.

Zitronenmelissen Sirup

Zitronenmelissen Sirup

Zitronenmelissen Sirup