Multi-Color Look Nägel

Bereits seit dem Sommer findet man auf Instagram unzählige Bilder von Multi-Color Nägeln. Ich finde den neuen Nageltrend toll und zeige euch daher in diesem Beitrag wie auch ihr eure Nägel im Multi-Color Look stylen könnt.

Wie funktioniert der Multi-Color-Look?

Beim Multi-Color Look verwendet man vier bis fünf Nagellacke in unterschiedlichen Farben. Wichtig ist, dass die Nagellacke aus einem ähnlichen Farbspektrum mit verschiedenen Abstufungen sind. Dadurch entsteht dann ein minimalistischer Ombre-Look. 

Ich liebe zarte Rosa- und Brauntöne. Daher habe ich mal alle Nagellacke zusammen gesucht und jene verwendet, die sich am ähnlichsten sind.

In welcher Reihenfolge ihr die Farben wählt ist dabei egal. Ich habe die folgenden vier Farben von Sally Hansen verwendet:

  • 523 DAISY DREAMING
  • 525 ROMANTIC ROSE
  • 527 BALMY BLUSH
  • 150 STEELY SERENE

Tipp: Für einen intensiveren Multi-Color Look verwendet Farben, die intensiver sind oder in der Farbpalette etwas weiter auseinander liegen. Zum Beispiel könnt ihr auch folgende Farben miteinander kombinieren:

  • weiß, gelb, lila, türkis, beige
  • schwarz, weiß, rosa, beige, grau
  • gelb, grün, blau, lila, rosa
  • schwarz, dunkelbraun, beige, rosa, weiß
  • rot, orange, rosa, gelb, rot

Weitere Beautytipps findet ihr hier.

Sally Hansen Nagellack

Sally Hansen Nagellack

Sally Hansen Nagellack

Multi-Color Look Nägel

Sally Hansen Nagellack

Sally Hansen Nagellack

Sally Hansen Nagellack

Multi-Color Look Nägel

Multi-Color Look Nägel

Sally Hansen Nagellack

Multi-Color Look Nägel

Sally Hansen Nagellack

Multi-Color Look Nägel

Multi-Color Look Nägel

Sally Hansen Nagellack

Multi-Color Look Nägel

Sally Hansen Nagellack

Sally Hansen Nagellack

Bruna The Label Jewellery

Multi-Color Look Nägel