Sézane Bluse Autumn Outfit
*Produktplatzierung

Vor nicht allzu langer Zeit bin ich durch Zufall auf instagram über das französische Modelabel „Sézane“ gestolpert. Das Label produziert Mode in Luxusqualität zu annehmbaren Preisen. Außerdem wird von jedem Modell nur eine kleine Anzahl produziert. Die Kleidungsstücke im französischen Stil zeichnen sich vor allem durch klassische Eleganz, Lässigkeit und Unbeschwertheit aus.

Wer ist Sézane eigentlich?

Sézane wurde gegründet um allen Frauen hochwertige, perfekt geschnittene Kleidungsstücke anzubieten, die für immer getragen werden können. Das französische Modelabel ist in Paris angesiedelt und produziert Kleidungsstücke in Luxusqualität zu leistbaren Preisen. Die Produkte werden online auf Sézane.com als auch in einigen Sézane Stores in Paris, Aix, Lille, London und New York angeboten. Dadurch ist es möglich die Modelle in hoher Qualität anzubieten. Die Produkte werden mittels lean production hergestellt. Dabei liegen vor allem verantwortungsvolle Lagerbestände im Fokus, die sich an der Nachfrage orientieren. Es gibt keine Überproduktion und eine sorgfältig überlegte Preisgestaltung. Mehr als zwei Drittel der Modelle werden in Europa produziert.

DEMAIN (morgen)
Im Jahr 2017 wurde DEMAIN gegründet. Ein Fonds um Kinder zu unterstützen, deren Aussichten ungerechtfertigt benachteiligt sind. Über verschiedene Partner-Wohltätigkeitsorganisationen finanziert das Programm konkrete Maßnahmen zugunsten des Zugangs zu Bildung, Kultur und Chancengleichheit für Kinder auf der ganzen Welt. Außerdem werden am 21. eines jeden Monats 10% der Gewinne von Sézane und 100% des Erlöses aus einem „Solidaritätsstück“ für Projekte gespendet, die von DEMAIN unterstützt werden.

Französische Mode

Was ist eigentlich so besonders am French Look?
Französische Mode zeichnet das perfekte Zusammenspiel von Alltagstauglichkeit und Extravaganz aus. Die Mode ist klassisch elegant aber auch lässig und unbeschwert. Die Mode ist speziell ohne sich damit in den Vordergrund rücken zu wollen. Es werden schlichte aber hochwertige Basicteile mit einzelnen ausgesuchten IT-Pieces kombiniert. Man kombiniert zum Beispiel ein einzigartiges Schmuckstück zu einem klassichen Cashmere-Pullover.

Die Do’s der französischen Mode

  • In qualitativ hochwertige Basics investieren.
  • Das Outfit mit raffinierten Accessoires (Schuhe, Taschen) aufpeppen.
  • Auf Stil-Brüche setzen.
  • Schöne Wäsche tragen – als Booster für das Selbstbewusstsein und Ausstrahlung.
  • Vintage-Teile mit modernen Stücken kombinieren.

Mein neues Teil von Sézane

Mein erstes Teil von Sézane ist eine Bluse mit abgesetzter Knopfleiste. Sézane schneidet regulär, daher trage ich meine übliche Größe 38 (M). Das Material der Bluse fühlt sich sehr hochwertig an. Die verspielte Knopfleiste macht die Bluse zu einem IT-piece, das jedes Outfit aufwertet. Da die Bluse sehr klassich geschnitten ist und zur Jeans als auch zum Rock passt, wird sie mit Sicherheit eines der Teile werden, die ich über Jahre tragen werde.

Zu der Bluse trage ich einen Rock mit herbstlichen Blumenprint von der Boutique Libertie. Anstatt Pumps oder Slingbacks habe ich mich für bequeme Sneakers von Converse entschieden. Dadurch eignet sich der Look perfekt für einen Spaziergang. Aufgewertet wird das Outfit durch hochwertigen Goldschmuck von Ariane Ernst und eine bordeauxfarbene Handtasche von Aigner Munich.

Sezane Outfit

Outfit Details

Bluse: Sézane | Rock: Boutique Libertie | Sneakers: Converse | Tasche: Aigner Munich | Perlenhalskette: Ariane Ernst | Münzhalskette: eve’s jewel | iPhone Case: iDeal of Sweden Atelier Case | Location: Wien

Quelle: Französische Mode

Sezane Outfit

Sezane Outfit

Sezane Outfit

Sezane Outfit

Sezane Outfit

Sezane Outfit

Sezane Outfit

Sezane Outfit

Sezane Outfit

Sezane Outfit