Jeans mit Prints, Patches oder Stickereien sind diesen Frühling voll im Trend.

Bei luckyme online habe ich eine wirklich tolle Jeans entdeckt, die ich euch in diesem Beitrag näher zeigen möchte.

Die Jeans ist leicht destroyed und hat auf beiden Hosenbeinen vorne Kirschblüten aufgemalt.

Da die Jeans durch die Malerei sehr unruhig wirkt sollte man oben nicht auch noch ein Shirt mit einem Muster tragen, sondern eher einfärbige Sachen dazu kombinieren. Ich habe voriges Jahr dieses wirklich zauberhafte altrosa Top bei Esprit entdeckt. Ich finde dieses passt wirklich gut zu der Jeans. Ihr könnt aber genauso ein weißes Spitzentop dazu kombinieren.

Über dem Top trage ich einen blauen Sweatblazer von Tom Tailor.

Wie gefällt euch der Trend? Tragt ihr auch gerade Jeans mit Stickerei oder Patches darauf oder lasst ihr den Trend aus? Ich freue mich auf eure Kommentare.

Jeans luckyme online

Top Esprit (ähnliches hier)

Sweatblazer Tom Tailor

Schmuck Anna inspiring jewellery, Armreif: Thomas sabo

Schuhe: Tommy Hilfiger (ähnliche hier)