Frigiliana Reise Andalusien Reisebericht

Wenn man in der Nähe von Malaga seinen Urlaub verbringt, dann sollte man auf jeden Fall einen Abstecher nach Frigiliana machen.

Frigiliana zählt zu den weißen Dörfern in Andalusien und ist eines der schönsten und malerischten Dörfer in Andalusien. Das Dorf liegt an den Hängen der Sierra de Almijara, rund sechs Kilometer oberhalb von Nerja.

Frigiliana Reise Andalusien Reisebericht

Frigiliana ist aufgeteilt in das alte und das neue Dorf. Der alte Ortskern ist ein Labyrinth aus winkeligen Straßen, Treppenwegen und Sackgassen, die noch auf die maurische Zeit zurückgehen. Die Häuser sind perfekt restauriert und blendendweiß verputzt. Die Fassaden der Häuser sind mit Topfpflanzen geschmückt. Auch findet man an vielen Hauswänden Kachelbilder, die vom legendären Aufstand der Mauren gegen die Christen erzählen.

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Wenn man in Frigiliana angekommen ist, dann parkt man sein Auto am besten im Dorf befindlichen Parkhaus. Wer lieber mit einem Stadtplan durch Frigiliana spazieren möchte – findet einen im fünf Minuten entfernten Tourismusbüro von Frigiliana. Dieses befindet sich in der Neustadt. Den Besuch des Tourismusbüros sollte man auf keinen Fall auslassen, denn von den Türmen des Tourismusbüros hat man einen sehr schönen Ausblick auf Frigiliana und das Umland. Das Tourismusbüro befindet sich in der Calle Cuesta del Apero.

Frigiliana Reise Andalusien Reisebericht

Die Altstadt befindet sich linker Hand des Tourismusbüros. Sie besticht vor allem durch weiß getünchte Häuser, die mit vielen Blumen geschmückt sind, enge Gässchen und schön verzierte Treppen. Wenn man in Frigiliana ist, dann sollte man auf jeden Fall die in den kleinen Läden verkauften Honigzuckerl probieren. Ich empfehle die Sorte, die nur aus Honig besteht. Es gibt auch Zuckerl mit Honig und Zitrone – diese fand ich nicht so toll.

Einen schönen Ausblick auf die Altstadt von Frigiliana hat man vom Aussichtspunkt in der Calle Santo Cristo 22-24.

Frigiliana Reise Andalusien Reisebericht

Frigiliana Reise Andalusien Reisebericht

Frigiliana Reise Andalusien Reisebericht

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reise Andalusien Reisebericht

Frigiliana Reise Andalusien Reisebericht

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Frigiliana Reisebericht Spanien Andalusien Reise

Weitere Orte in der näheren Umgebung

Rund sechs Kilometer von Frigiliana entfernt liegt Nerja. Dort befinden sich der Balcón de Europa und die Cuevas de Nerja, die man auf keinen Fall auslassen sollte. Auch sehr sehenswert ist die Fahrt entlang der Küstenstraße beginnend von Nerja in Richtung La Herradura. Die Strandabschnitte zählen zu den schönsten Andalusiens.

Nerja Balcon d‘Europa

Mein Fazit

Frigiliana ist ein nettes kleines weißes Dorf, das sich trotz des Tourismus noch seine Ursprünglichkeit bewahrt hat. Der gesamte Ort wirkt sehr gepflegt. Es gibt kaum ein Haus, das nicht mit Blumen geschmückt ist. An den zwei Aussichtspunkten von Frigiliana hat man einen wunderschönen Ausblick auf das kleine Dörfchen und das Umland hat.