Perlentasche DIY Anleitung
Beitrag enthält Affiliate-Links

Neben Taschen aus Stroh, Bast und Bambus findet man zur Zeit auf instagram überall Taschen, die aus Perlen gefertigt wurden. Da ich die Taschen sehr schön finde, ich aber in den Onlineshops keine Tasche gefunden habe, die mir so richtig gefallen hat, habe ich nach einer Anleitung im Internet gesucht. Fündig bin ich zunächst bei der Bloggerin Misses Popisses gefunden. Mit dieser Anleitung habe ich meine erste Tasche erstellt.

Perlentasche DIY Anleitung

Da ich sehr glücklich bin mit meiner selbst gebastelten Tasche, bin ich auf die Idee gekommen die gleiche Tasche nur mit einem anderen Perlenmuster zu erstellen. Also habe ich etwas überlegt und bin auf die Idee gekommen die einzelnen Teile anstatt mit vier Perlen mit sechs Perlen zu fädeln – dadurch entsteht ein Blumenmuster, das wie ich finde einfach perfekt zu mir passt.

Perlentasche

Perlentasche DIY Anleitung

Nachfolgend erkläre ich euch wie ihr die Tasche mit Blumenmuster selbst erstellen könnt:

Material

Insgesamt habe ich rund 5-6 Packungen zu je 200 Perlen verarbeitet. Die Perlen sind 10mm groß und in weißer Farbe. Die Perlen habe ich bei Amazon gekauft.

Neben den Perlen benötigt man auch noch für das Verbinden der Perlen einen Basteldraht. Ich habe einen Draht von Windhager mit 0,65 mm Durchmesser und 50m pro Packung verwendet. Diesen bekommt ihr bei Bellaflora oder Amazon. Ich bin bei der zweiten Tasche mit einer Rolle Basteldraht ausgekommen. Bei der großen Tasche habe ich auch etwas von dem zweiten Basteldraht benötigt.

Neben Perlen und Basteldraht benötigt man auch noch eine Schere zum Abschneiden des Basteldrahtes und bei Bedarf auch eine Bastelzange.

zu den weißen Perlen

zu den goldenen Perlen

zum Basteldraht

Material Perlentasche

Material Perlentasche

Aufwand

Wenn man ein Bastelprojekt startet, dann ist es auch immer wichtig abzuwägen, ob es sich auch lohnt und ob man den Aufwand auch in Kauf nehmen möchte.

In Summe habe ich für die kleine Tasche rund einen Tag (mit Futter) benötigt. Für die große Tasche bin ich insgesamt fast zwei Tage gesessen.

Neben dem Aufwand sind auch noch die Kosten ein wichtiges Thema. Für die große Tasche hatte ich Materialkosten von rund 70€. Die kleine Tasche war etwas günstiger – sie kostete mich rund 50€.

Anleitung

TASCHEN BREITE

Ca. 1 Meter Basteldraht mit der Schere abschneiden und insgesamt sechs Perlen auffädeln. Anschließend ein Ende des Drahtes durch die erste Perle der anderen Seite durchfädeln.

Danach auf jeder Seite zwei Perlen auffädeln. Anschließend auf einer Seite eine weitere Perle auffädeln und die andere Seite durch diese Perle durchffädeln. Diesen Vorgang wiederholen bis die gewünschte Breite der Tasche erreicht ist.

FIY: Die Breite umfasst beide Seiten der Tasche. Bei meiner Tasche sind das insgesamt 18 Kreise (9 Kreise je Seite).

DIY Anleitung Perlentasche

Perlentasche DIY Anleitung

Perlentasche DIY Anleitung

TASCHEN HÖHE

FIY: Die Höhe umfasst beide Seiten der Tasche und den Boden. Bei meiner Tasche sind das insgesamt 30 Kreise (13 Kreise je Seite und 4 Kreise für den Boden).

DIY Anleitung Perlentasche

Wieder ca. 1 Meter Basteldraht abschneiden und durch die oberen zwei Perlen durchffädeln.

Danach auf jeder Seite zwei Perlen auffädeln. Anschließen auf einer Seite eine weitere Perle auffädeln und die andere Seite durch diese Perle durchffädeln. Diesen Vorgang wiederholen bis die gewünschte Länge der Tasche erreicht ist.

Anschließend auf jeder Seite zwei Perlen auffädeln.

Perlentasche DIY Anleitung

Dann jede Seite durch die jeweils andere Perle durchffädeln.

Perlentasche DIY Anleitung

Diesen Vorgang solange wiederholen bis die gewünschte Höhe der Tasche erreicht wurde.

Perlentasche DIY Anleitung

Im nächsten Schritt wieder einen ca. 1 Meter langen Basteldraht abschneiden, diesen durch die oberen zwei Perlen durchffädeln und den rechten Draht durch die erste Perle des linken Kreises durchffädeln.

DIY Perlentasche Anleitung

Dann auf dem rechten Draht eine Perle auffädeln und auf den linken Draht zwei Perlen auffädeln.

DIY Perlentasche Anleitung

Danach jedes Drahtende durch jeweils eine Perle der anderen Seite durchfädeln.

DIY Anleitung Perlentasche

DIY Anleitung Perlentasche

Diesen Vorgang solange wiederholen bis die gewünschte Höhe erreicht wurde.

Perlentasche DIY Anleitung

Perlentasche DIY Anleitung

Seitenteile erstellen und mit dem Hauptteil verbinden

Zunächst muss man festlegen wie breit der Boden sein soll. Bei meiner Tasche ist der Boden 4 Kreise breit (Ich habe später noch eine Reihe hinzugefügt daher ist der Boden auf der Abbildung nur 3 Kreise breit).

DIY Anleitung Perlentasche

Danach von unten beginnend drei Reihen mit jeweils sieben Kreisen anhängen (Auf dem Bild ist die erste von drei Reihen ersichtlich). Zum Schluss die Tasche zusammenlegen und die beiden Seiten miteinander verbinden. Das gleiche auf der anderen Seite wiederholen.

DIY Anleitung Perlentasche

Henkel

Zunächst die Stelle auswählen an der sich der Henkel befinden soll. Anschließend einen ca. 1 Meter langen Basteldraht durch zwei Perlen fädeln. Dann auf jeder Seite zwei Perlen auffädeln. Den rechten Basteldraht durch die erste Perle der linken Seite durchfädeln. Den linken Basteldraht durch die erste Perle der rechten Seite durchfädeln. Diesen Vorgang solange wiederholen bis die gewünsche Länge erreicht ist. Abschließend nur mehr eine Perle auf jeder Seite auffädeln und dann durch jene zwei Perlen, wo der Henkel befestigt werden soll, durchfädeln.

Perlentasche DIY Anleitung

Blumenmuster

Eine goldene Perle auf einen kurzen Basteldraht auffädeln. Dann auswählen, wo die Perle befestigt werden soll. Um die Perle zu befestigen die beiden Enden des Basteldrahtes verdrehen und den überschüssigen Basteldraht abschneiden.

Perlentasche DIY Anleitung

Perlentasche DIY Anleitung

Perlentasche DIY Anleitung

Festigkeit

Ich habe die Tasche mit nur einem Draht gefädelt. Auch habe ich bei der größeren Tasche probiert diese mit doppelten Draht (2 Drähte) zu fädeln. Als ich aber nach ein paar Reihen meine Finger nicht mehr spürte und ich merkte, dass die Tasche auch mit einfachen Draht ausreichend Stabilität hat, habe ich mich entschieden diese Tasche nur mehr mit einem Draht zu fädeln. Die Henkel sollte man aber wenn man sie gefädelt und befestigt hat noch einmal mit einem Draht durchfädeln. Dadurch erreicht man mehr Stabilität.

Sonstiges

Der überstehende Draht muss gut vernäht werden, damit die Tasche nicht irgendwann auf einer Stelle aufgeht. Mit vernähen meine ich, dass man den überstehenden Draht noch einmal dem Muster folgend durch 2-3 Perlen fädelt, ihn dann abschneidet und das Endstück verdreht oder versucht es in eine Perle zu stecken. Hier muss man wirklich sorgfältig vorgehen, da ansonsten es Stellen gibt die kratzen können, weil der überschüssige Draht wegsteht.

Innenfutter erstellen

Für das Innenfutter habe ich einen Stoff mit einem Blumenmuster verwendet. Dazu habe ich zunächst die Breite der Tasche abgemessen und dann den Stoff zugeschnitten. Auch habe ich den Boden abgemessen und den Stoff zugeschnitten. Danach habe ich den Boden mit dem zweiten Teil vernäht und den Kordelzug abgenäht. Zum Schluss habe ich das Innenfutter am Boden der Tasche mit ein paar Stichen angenäht.

Den Stoff und die Kordeln bekommt ihr im Handarbeitsgeschäft eurer Wahl.

Perlentasche DIY Anleitung

anderes Muster

Bevor ich diese Tasche erstellt habe, habe ich auch noch eine größere Tasche mit einem anderen Muster erstellt. Die Anleitung zu dieser Tasche findet ihr bei Misses Popisses.

Perlentasche DIY Anleitung

Perlentasche DIY Anleitung

vergleichbare fertige Taschen

All jene für die der Aufwand und/oder die Kosten zu hoch sind finden nachfolgend vergleichbare fertige Taschen:

Auch bei Zara und Topshop findet man einige Taschen, die aus Perlen gefertigt wurden:

Zara – Tasche mit grauen Kügelchen

Zara – Shopper mit schwarzen Kügelchenpinken Kügelchen

Zara – große Tasche mit schwarzen Schmuckperlen

Topshop Tasche mit rosa glänzenden Perlen

DIY Anleitung Perlentasche

DIY Anleitung Perlentasche

Outfitdetails:

Jeansrock: Mango | Shirt: J.Crew (ähnliches hier) | Blazer: Topshop (ähnlicher hier) | Schuhe: Kennel und Schmenger | Uhr: Daniel Wellington Classic Petite 28mm | Sonnenbrille: Rayban

Wie gefallen euch meine Taschen?