Schuhtrends Herbst Winter 2020

Die Schuhtrends im Herbst/Winter 2020 könnten nicht vielfältiger sein. Heuer tragen wir neben femininen zarten Modellen, besonders derbe klobige Modelle.

Trends, wie die schon mehrere Jahre angesagten Overknee-Stiefel sind auch heuer wieder ein Must-Have. Ihr Comeback feiern die wieder angesagten Reitstiefel, auch die manchmal etwas bieder wirkenden Kitten Heels sind wieder angesagt. Chelsea Boots bekommen ein Makeover und werden nun mit breiter Gummisohle getragen.

Kitten Heels

Kitten Heels, also Schuhe mit einer Absatzhöhe von 3,5 bis 4,5cm, sind in diesem Herbst besonders angesagt. Der Kitten Heel verfügt über einen Pfennigabsatz und läuft vorne Spitz zusammen. Er ist nicht richtig hoch, aber auch nicht ganz flach. Dafür um ein Vielfaches bequemer als Highheels. Es gibt sie als Pumps, aber auch als Stiefeletten. Der Kitten Heel passt sowohl zur Jeans und zum dicken Wollmantel, als auch zu Maxiröcken aus Strick. Ein Schuhtrend, der mir besonders gut gefällt. Richtig tolle Modelle habe ich bereits gefunden, zum Beispiel diese coolen Prada Schuhe.

Chunky Chelsea Boots

Das ist einer der angesagtesten Schuhtrends im Herbst 2020. Der klassische Chelsea Boot erhält nun ein sportliches Makeover. Die neuen Modelle haben nun eine extra breite klobige Gummisohle. Dadurch wirken sie nicht mehr so dezent, als die Modelle aus der letzten Saison.

Da die Boots sehr derb wirken, sollte man sie zu feinen Materialien wie z.B. Satin oder Chiffon kombinieren. Wer es noch derber möchte, kombiniert sie mit Kleidungsstücken aus Leder.

Gute Tipps, wie ihr Chunky Boots kombinieren könnt findet ihr auf der Seite von Sunglasses&Peonies.

Combat Boots

Auch Combat Boots sind neben chunky chelsea boots besonders angesagt. Combat Boots sind derbe Schnürstiefel mit einer sehr groben Profilsohle. Durch ihre grobe Sohle eigenen sie sich perfekt für Schlechtwetter-Tage mit Regen oder Schnee.

Wer Stilbruch liebt kombiniert sie zu zarten Röcken und Kleidern.

Reitstiefel

Der klassische Reitstiefel feiert heuer sein Comeback. Reitstiefel bestechen durch ihre edle Verarbeitung und den hohen Schaft. Sie sind meist in hellen Brauntönen (Cognac) und in Schwarz erhältlich. Aufgewertet werden die Modelle durch zusätzliche Details wie z.B. Schnallen.

Reitstiefel sehen toll zu Strickkleidern und Röcken aus, passen aber genauso gut zur skinny Jeans.

Overknee Stiefel

Overknees bleiben auch in dieser Herbst/Winter Saison im Trend. Es gibt sie sowohl in Glattleder als auch in Wildleder. Der Stiefel, der über die Knie geht, ist sowohl mit falchen Absätzen als auch mit sehr hohen Absätzen erhältlich. Er lässt sich besonders gut zu etwas kürzer geschnittenen Röcken und Kleidern kombinieren.

Sneakers

Sneakers dürfen in keiner Saison fehlen. Im Herbst/Winter 2020 sind vor allem folgende Modelle angesagt:

Weiße Sneakers sind der perfekte Alltagsschuh. Man kann sie das ganze Jahr über tragen. Die neuen Modelle bestechen vor allem durch zusätzliche Prints und verspielte Sohlen.

Sporty Plateau Sneakers sind schon etwas länger im Trend, so wirklich durchgesetzt haben sie sich aber nicht. Die Sneakers bestechen vor allem durch ihre klobige und dicke Sohle. Vorteil man wirkt durch die hohe Sohle um gute 3cm größer.

Noch mehr Schuhtrends im Herbst/Winter 2020 findet ihr auf der Seite von GLAMOUR.

Schuhtrends Herbst Winter 2020