Wie ihr wisst ist meine Lieblingsjahreszeit definitiv der Sommer. Ich hätte am Liebsten immer Temperaturen um die 25 Grad Celcius. Aber das ist in unseren Breiten eben nicht möglich.

Auch wenn ich den Sommer sehr liebe finde ich den Herbst auch toll, vor allem wegen der Blätter, die überall herumfliegen. Der Herbst eignet sich perfekt zu langen Spaziergängen durch die immer bunter werdenden Wälder. Das ist genau meins. Ich liebe es durch die Blätter zu gehen und zu sehen wie sie davon geweht werden.

Vor allem im Herbst trage ich sehr sehr gerne Kleider mit einer Leggings darunter. Die Temperaturen sind noch nicht so kalt wie im Winter, dass man mit einem Kleid gleich frieren muss.

Bei meinem letzten Shoppingtrip auf der Mariahilfer Straße in Wien bin ich über dieses tolle Kleid von Tom Tailor denim gestolpert. Eigentlich trage ich eher ungern schwarz, aber bei diesem Kleid hat mir einfach alles gefallen. Es ist schlicht, hat aber auch noch den richtigen Pepp um nicht faad zu wirken. Vor allem die kleinen Rüschen an den Ärmeln und die Knöpfe am Rücken gefallen mir sehr gut. Dazu kombiniere ich eine Kunstlederleggins von Only. Ich finde das verleiht dem Outfit etwas Rockiges. Im Herbst trage ich sehr gerne Stiefeletten. Die Stiefeletten am Foto sind schon etwas älter, aber ich finde sie passen zu dem Outfit einfach perfekt dazu.

Was ist euer Favorit Kleidungsstück im Herbst?

Kleid: Tom Tailor denim

Leggings: Only

Schuhe: Tamaris (ähnliche hier)

Tasche: Mango (ähnliche hier)

Schmuck: Halskette: Anna inspiring jewellery, Uhr: Daniel Wellington, Ringe: Pandora, Anna inspiring jewellery, Armkette: Anna inspiring jewellery, Armreifen: Brother & Sisters