Holunderblütensirup

Da nun endlich die Holunderblütensträucher blühen habe ich ein total leckeres Rezept für ein Holunderblüten Sirup für euch. Die Zubereitung ist einfach und man braucht auch nur wenige Zutaten.

Zubereitungszeit 15min, Wartezeit: 1 Tag, Schwierigkeitsgrad: leicht

Holunderblütensirup

Zutaten

  • 50 Blüten
  • 1 Orange
  • 2 Zitronen
  • 100g Zitronensäure
  • 4l Wasser
  • 2kg Zucker
  • 1 Packerl Einsiedehilfe

Zubereitung

  1. Zunächst die Stiele der Holunderblüten entfernen und die Blüten eventuell von Käfern befreien. Wichtig ist die Holunderblüten nicht vorher zu waschen, da dadurch das Aroma verloren geht.
  2. Anschließend den Zucker im Wasser auflösen. Das Wasser kann auch warm sein.
  3. Holunderblüten, Zitronen, Orange und die Zitronensäure zu dem Zuckerwasser geben.
  4. Alles einen Tag lang ruhen lassen.
  5. Danach die Einsiedehilfe (Gebrauchsanweisung beachten!) unter die Masse rühren und den Holunderblütensirup in Flaschen abfüllen.

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup